Existenzgründungsberatung /
gelisteter KfW Berater


Unsere Tätigkeit soll bewirken, dass der Gründer die täglichen kaufmännischen Probleme selbst lösen kann.

Viele Fehler bei der Existenzgründung lassen sich im Vorfeld durch Beratung vermeiden. Eine Gewerbeanmeldung zieht einige Rechte und Pflichten nach sich, über die Sie informiert sein sollten.

Viele Existenzgründungen scheitern nicht am fachlichen Können der Gründer, sondern in den kaufmännischen Bereichen der unternehmerischen Tätigkeit, welche aber mindestens genauso wichtig sind, wie die fachspezifischen Bereiche des Unternehmens.
Mit dem Existenzgründer werden die täglichen Problematiken des unternehmerischen Lebens besprochen und zielorientiert gelöst.


Stichworte:

Businessplan, Rechtsformwahl, Behörden, Banken, Genehmigungen, Anmeldungen, Förderung bei Existenzgründung, Versicherungen bei Selbständigkeit, Besonderheiten bei Handwerksbetrieben, Geschäftsplanung, Marketing, Preisfindung, Kalkulation, Büroorganisation, Personal, Belegorganisation, Buchführungspflicht, betriebswirtschaftliche Analyse, BWA, Rentabilitätsrechnung, Kostenrechnung, Geldkosten, Soll/Ist Vergleichen, Liquiditätsplanung, und vielen mehr.

 ---------------------------------------------------------------

Keine Rechts- und Steuerberatung.

© Untergasser-Consulting 2014 - Webdesign und -Betreuung: WS-Marketing-Mainz - 17 Nov 2018